Lebenslauf von Michael Brand MdB

Geboren am 19.11.1973 in Fulda; evangelisch; verheiratet, drei Kinder.

  • 1994 Abitur an der Winfriedschule Fulda
  • 1994 bis 1995 Wehrdienst
  • 1995 Studium der Politischen Wissenschaften, Geschichte und Rechtswissenschaften
  • an der Friedrich-Wilhelm-Universität in Bonn
  • 1997 bis 1998 Auslandsstudium in Sarajevo (Bosnien-Herzegowina)
  • 2001 Abschluss des Studiums "Magister Artium", Bonn
  • 1995 bis 2000 European Balkan Institute, Bonn
  • 1996 bis 2000 journalistische Tätigkeit im In- und Ausland
  • 2000 bis 2001 Pressesprecher der JU Deutschlands, Berlin
  • 2001 bis 2005 Pressesprecher der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag und Pressesprecher der CDU Hessen, Wiesbaden

Politisch

  • 1991 bis 1994 Vorsitzender der JU Künzell
  • 1992 bis 1996 stellvertretender Kreisvorsitzender JU Fulda
  • 2000 bis 2001 Pressesprecher JU Deutschlands, Berlin
  • 2001 bis 2005 Pressesprecher der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag
  • seit 2006 Mitglied des Kreistags Fulda, ehrenamtlich

Mitgliedschaften

Mitglied des Deutschen Bundestages seit 2005

Nationale Gremien

Parlamentariergruppen

  • Stv. Vorsitzender Parlamentariergruppe Bosnien-Herzegowina
  • Mitglied Deutsch-Südosteuropäische Parlamentariergruppe
  • Vorsitzender Tibet-Gesprächskreis im Deutschen Bundestag
  • Stv. Vorsitzender Parlamentskreis Alternativer Nobelpreis

Internationale Gremien

Stv. Mitglied in der Parlamentarischen Versammlung der NATO (North Atlantic Treaty Organisation)

Sprachen: Englisch(F), Französisch (G), Bosnisch (G).